Pressroom

Deutsche Erstausstrahlung von The Last Ship und Falling Skies kurz nach US-Premiere auf TNT Serie

Mnchen, 14. April 2015 – TNT Serie, der Seriensender von Turner Broadcasting System Deutschland, zeigt die neuen Staffeln von The Last Ship und Falling Skies kurz nach dem US-Start in deutscher Erstausstrahlung. Die zweite Staffel von The Last Ship ist bereits am Tag nach der US-Ausstrahlung auf TNT Serie zu sehen: Der Seriensender zeigt am 22. Juni ab 20:15 Uhr die ersten beiden Folgen der Endzeit-Serie, ab 29. Juni wird dann jeweils um 21 Uhr eine neue Folge von The Last Ship ausgestrahlt. Die fnfte Staffel von Falling Skies wird ab 30. Juni und damit nur zwei Tage nach dem US-Sendetermin in deutscher Erstausstrahlung auf TNT Serie zu sehen sein. Die neuen Folgen der Drama-Serie, die mit der fnften Staffel zu Ende geht, werden immer dienstags um 21 Uhr ausgestrahlt.

The Last Ship und Falling Skies sind auf TNT Serie und TNT Serie HD im Zweikanalton auf Deutsch und im englischen Originalton zu empfangen.

ber die zweite Staffel von The Last Ship
The Last Ship spielt in einer nahen Zukunft, in der ein Groteil der Menschheit einer Viruserkrankung zum Opfer gefallen ist. Unter den berlebenden herrscht Chaos, Regierungen existieren nicht mehr, Krieg und Zerstrung haben die Erde verwstet. Im Mittelpunkt der Serie steht die Crew des Zerstrers U.S.S. Nathan James unter dem Kommando von Captain Tom Chandler (Eric Dane) und seinem ersten Offizier Mike Slattery (Adam Baldwin). Da die Nathan James vier Monate unter Funkstille auf Manverfahrt in der Antarktis kreuzte, blieben der Ausbruch und die Ausbreitung der Seuche und ihre Folgen von der Mannschaft unbemerkt. Mit an Bord ist auch die Wissenschaftlerin Rachel Scott (Rhona Mitra), die einen Impfstoff gegen die Seuche entwickelt. Zu Beginn der zweiten Staffel von The Last Ship stehen Chandler, Scott und die Crew vor der Aufgabe, den neuen Impfstoff unter den letzten berlebenden zu verteilen.

The Last Ship beruht auf dem gleichnamigen Buch von William Brinkley. Produzenten der Serie sind Michael Bay (Transformers, Pearl Harbor, Bad Boys), Brad Fuller (Teenage Mutant Ninja Turtles) und Andrew Form (Teenage Mutant Ninja Turtles). Hank Steinberg (Without a Trace – Spurlos verschwunden) und Steven Kane (The Closer) sind Showrunner und gemeinsam mit Jack Bender (Lost) ausfhrende Produzenten der Serie.

The Last Ship war 2014 der erfolgreichste Serienneustart im US-Kabelfernsehen.

Die zweite Staffel von The Last Ship wird ber einen Zeitraum von zwlf Monaten exklusiv den Pay-TV-Zuschauern vorbehalten sein.

ber die fnfte Staffel von Falling Skies:
Falling Skies erzhlt von einer Gruppe berlebender in den Monaten nach einem Angriff auerirdischer Eroberer. Noah Wyle (Emergency Room) spielt den College-Professor Tom Mason, der ungewollt zu einem der Anfhrer des Widerstandes gegen die Besatzer wird. An seiner Seite stehen die Kinderrztin Anne Glass (Moon Bloodgood, Terminator: Die Erlsung), der kmpferische Captain Weaver (Will Patton, Armageddon) sowie seine Shne Hal (Drew Roy, Hannah Montana), Ben (Connor Jessup, Der Sattelclub) und Matt (Maxim Knight, Medeas). Die zehnteilige fnfte Staffel von Falling Skies ist die letzte Staffel der Drama-Serie und wird die Geschichte um Tom, Anne, Captain Weaver und die anderen berlebenden der Alien-Invasion zu einem Abschluss bringen.

Executive Producer von Falling Skies sind Steven Spielberg, Justin Falvey (Terra Nova, Die Borgias – Sex. Macht. Mord. Amen.), Darryl Frank (Terra Nova, Die Borgias – Sex. Macht. Mord. Amen.), David Eick (Caprica, Battlestar Galactica) und Greg Beeman (Melrose Place, Smallville).

Trailer:
Erste englischsprachige Trailer zur zweiten Staffel von The Last Ship und zur fnften Staffel von Falling Skies stehen auf dem YouTube-Kanal von TNT USA zur Verfgung:
The Last Ship, Staffel 2: https://www.youtube.com/watch?v=fbz1CLcQ51Q
Falling Skies, Staffel 5: https://www.youtube.com/watch?v=EMwgU3K0ndY

Weiterfhrende Links:
Weitere Informationen zu TNT Serie und TNT Serie HD unter www.tnt-serie.de sowie unter www.turnertv.de oder im Social Web unter www.facebook.com/TNTSerie sowie Twitter https://twitter.com/TNT_Serie.