Pressroom

Die Lemminge sind los: Deutsche TV-Premiere von Grizzy und die Lemminge bei Boomerang ab 7. November

München, 18. Oktober 2016 – Ein Grizzlybär, ein wilder Haufen Lemminge sowie jede Menge Spaß und Chaos: Das ist Grizzy und die Lemminge. Boomerang, der Kinder- und Familiensender von Turner Deutschland, zeigt ab Montag, den 7. November, die neue Zeichentrickserie für Groß und Klein. Die siebenminütigen Episoden laufen immer montags bis freitags um 17.55 Uhr in deutscher Erstausstrahlung.

Grizzy und die Lemminge spielt in der kanadischen Wildnis und handelt von dem turbulenten Konkurrenzkampf zwischen dem Grizzlybär Grizzy und den Lemmingen, um das Haus des ortsansässigen Rangers. Immer wenn der Ranger sein Heim verlässt, macht es sich Grizzy dort gemütlich. Er genießt den Komfort von Klimaanlage, Kühlschrank und Popcorn-Maschine und lässt sich in dem von ihm beanspruchten Territorium eigentlich zum Entspannen nieder – doch dazu kommt er gar nicht. Grund hierfür sind hunderte und aberhunderte von kleinen, blauen Lemmingen. Keine andere Spezies würde es wagen Grizzy herauszufordern, aber die Annehmlichkeiten im Haus sind für die Lemminge einfach zu verlockend. Die Lemminge sind frech und wissen wie man als Team zusammenarbeitet. Daher ist es selbst für einen großen, starken Bären wie Grizzy nicht so einfach, diese raffinierten Fellknäuel wieder loszuwerden. Und da ein friedliches Zusammenleben zwischen Grizzy und den Lemmingen nicht in Frage kommt, beginnt ein wilder Wettstreit zwischen den ungleichen Konkurrenten.

Das Bildmaterial zu Grizzy und die Lemminge steht unter folgendem Link zum Download bereit: http://bit.ly/2emLtLw
Das Copyright lautet:  © STUDIO HARI
Die Verwendung des Bildmaterials ist nur in Verbindung mit der Berichterstattung über Grizzy und die Lemminge bei Boomerang gestattet.