Pressroom

Endstation für Cullen Bohannon: Finale Staffel „Hell on Wheels" in deutscher Erstausstrahlung auf TNT Serie

München, 19. November 2015 – Die US-Westernserie Hell on Wheels bringt die Geschichte um den ehemaligen Soldaten und Sklavenhalter Cullen Bohannon nach fünf Staffeln zum Abschluss. Wie bereits bei Breaking Bad und Mad Men strahlt der US-Sender AMC auch die finale Staffel von Hell on Wheels in zwei Teilen aus. TNT Serie, der Seriensender von Turner Deutschland, zeigt die ersten sieben Episoden ab 6. Januar immer mittwochs um 20:15 Uhr in deutscher Erstausstrahlung.

Hell on Wheels erzählt von der Hoffnung der westwärts strebenden Männer und Frauen und von der Misere der befreiten Sklaven, die um einen Platz in der amerikanischen Gesellschaft kämpfen. Im Mittelpunkt der Serie steht der ehemalige Südstaaten-Soldat und Sklavenhalter Cullen Bohannon (Anson Mount), dessen Wunsch nach Rache an den Mördern seiner Frau und seines kleinen Sohnes ihn in die mobile Zeltstadt Hell on Wheels verschlagen hat.

Mit dem Versprechen, ihm bei der Suche nach seiner Familie zu helfen, lockt Investor Collis Huntington (Tim Guinee) Cullen zur Central Pacific. Dort findet sich Cullen als Fremder in der Stadt Truckee, Kalifornien wieder. Während seines Auftrags für die Eisenbahngesellschaft trifft er auf tausende chinesische Arbeiter, die nicht nur eine andere Sprache sprechen, sondern deren Kultur und Traditionen Bohannon vollkommen fremd sind. Trotz dieser Barriere stellt sich Cullen der Herkulesaufgabe, einen Eisenbahntunnel durch die Berge der Sierra Nevada zu bauen, um so die Union Pacific im Rennen um die erste transkontinentale Eisenbahnlinie zu schlagen.

Die von Joe und Tony Gayton entwickelte Serie Hell on Wheels wird von Entertainment One und Nomadic Pictures produziert. Neben Hauptdarsteller Anson Mount gehören unter anderem Colm Meany, Robin McLeavy, Christopher Heyerdahl und Phil Burke sowie in Staffel fünf Angela Zhou und Byron Mann zum Cast. TNT Serie zeigt ab 6. Januar Teil eins der fünften Staffel als deutsche TV-Premiere. Teil zwei der Staffel wird voraussichtlich im Frühjahr 2017 auf TNT Serie ausgestrahlt.

Weiterführende Links:

Weitere Informationen zu TNT Serie und TNT Serie HD unter www.tnt-serie.de sowie unter www.turnertv.de oder im Social Web unter www.facebook.com/TNTSerie sowie Twitter https://twitter.com/TNT_Serie.