Pressroom

Oscar-Fieber auf TNT Film: Sonderprogrammierung mit 135 Filmen

München, 26. Januar 2015 – Am 28. Februar 2016 verleiht die Academy of Motion Picture Arts and Sciences im Dolby Theatre in Los Angeles zum 88. Mal die Oscars. TNT Film, der Spielfilmsender von Turner Deutschland, stimmt mit einer der größten Oscar-Programmierungen im deutschen Fernsehen alle Filmbegeisterten auf die Verleihung des renommierten Preises ein. In der Sonderprogrammierung And the Winner is ... zeigt TNT Film vom 1. bis zum 29. Februar insgesamt 135 Filme, die in der Vergangenheit mit einem Oscar ausgezeichnet wurden oder für einen Oscar nominiert waren.

Täglich um 20:15 Uhr zeigt TNT Film ein besonderes Filmhighlight, darunter beispielsweise alle drei Teile der Herr der Ringe-Trilogie (USA/NZ 2001-2003, u.a. mit Elijah Wood, Orlando Bloom und Sean Bean) vom 26. bis 28. Februar, mit der Regisseur Peter Jackson insgesamt 15 Oscars einheimste. Am 7. Februar gibt es zudem American History X (USA 1998, u.a. mit Edward Norton und Edward Furlong), am 17. Februar King Kong (USA 2005, u.a. mit Naomi Watts, Jack Black und Adrien Brody) und am 29. Februar Departed – Unter Feinden (USA/HK 2006, u.a. mit Matt Damon, Jack Nicholson und Mark Wahlberg) mit dem diesjährigen Oscar-Favoriten Leonardo DiCaprio zu sehen.
TNT Film strahlt alle Filme der Sonderprogrammierung im Zweikanalton auf deutsch und im englischen Original aus. Darüber hinaus sind 109 der insgesamt 135 Filme auf TNT Film HD  in HD-Qualität zu sehen.

Außerdem zeigt TNT Film am Tag der Oscar-Verleihung am Sonntag, 28. Februar, um 15:35 Uhr die Dokumentation Die Oscars. Die Turner-Produktion beleuchtet die Geschichte des begehrten Preises und blickt auf die Highlights der vergangenen Oscar-Verleihungen zurück.

Die Filme zur besten Sendezeit im Rahmen der Sonderprogrammierung And the Winner is … im Überblick:
Montag, 1.2., 20:15 Uhr: Spider-Man 2
Dienstag, 2.2., 20:15 Uhr: Hamlet
Mittwoch, 3.2., 20:15 Uhr: Der Tod steht ihr gut
Donnerstag, 4.2., 20:15 Uhr: Crimson Tide
Freitag, 5.2., 20:15 Uhr: Die Verurteilten
Samstag, 6.2., 20:15 Uhr:Todeszug nach Yuma
Sonntag, 7.2., 20:15 Uhr: American History X
Montag, 8.2., 20:15 Uhr: Dragonheart
Dienstag, 9.2., 20:15 Uhr: Heinrich V.
Mittwoch, 10.2., 20:15 Uhr: Big Fish – Der Zauber, der ein Leben zur Legende macht
Donnerstag, 11.2., 20:15 Uhr: Tequila Sunrise – Eine gefährliche Mischung
Freitag, 12.2., 20:15 Uhr: Das Schweigen der Lämmer
Samstag, 13.2., 20:15 Uhr: The Green Mile
Sonntag, 14.2., 20:15 Uhr: Black Hawk Down
Montag, 15.2., 20:15 Uhr: Batman Begins
Dienstag, 16.2., 20:15 Uhr:Troja
Mittwoch, 17.2., 20:15 Uhr: King Kong
Donnerstag, 18.2., 20:15 Uhr: Pearl Harbor
Freitag, 19.2., 20:15 Uhr: Schindlers Liste
Samstag, 20.2., 20:15 Uhr: L.A. Crash
Sonntag, 21.2., 20:15 Uhr: Good Fellas - Drei Jahrzehnte in der Mafia
Montag, 22.2., 20:15 Uhr: Superman Returns
Dienstag, 23.2., 20:15 Uhr: Last Samurai
Mittwoch, 24.2., 20:15 Uhr: Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa
Donnerstag, 25.2., 20:15 Uhr: Der Patriot
Freitag, 26.2., 20:15 Uhr: Der Herr der Ringe: Die Gefährten
Samstag, 27.2., 20:15 Uhr: Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
Sonntag, 28.2., 20:15 Uhr: Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Montag, 29.2., 20:15 Uhr: Departed – Unter Feinden

Weiterführende Links:
Weitere Informationen zu Turner Deutschland und TNT Film finden Sie unter www.TurnerTV.de und www.TNT-Film.de. Werden Sie Fan auf Facebook und folgen Sie uns auf Twitter: www.facebook.com/TNTFilm / https://twitter.com/TNT_Film.