Pressroom

"Robot Chicken" lädt in Staffel 9 erneut zum irren Trip auf TNT Comedy

München, 25. Januar 2018 – Die neunte Staffel der Sketchcomedy Robot Chicken feiert am 26. Februar um 23 Uhr Premiere auf TNT Comedy. Im [adult swim]-Block des Comedy-Senders von Turner Deutschland sind dann immer montags um 23 Uhr die ersten zehn Episoden der neuen Staffel zu sehen, in denen wieder zahlreiche Figuren der Popkultur parodiert werden.

Mit feinster Stop-Motion-Animation nehmen die Autoren von Robot Chicken erneut Charaktere bekannt aus Film, Fernsehen oder Popmusik auf die Schippe. Karikiert werden dieses Mal unter anderem Figuren aus Mad Max, Black Mirror und Jessica Jones. Außerdem ist der Nerd zu Gast in Westworld, Fred Feuerstein muss um sein Leben rennen und das Geheimnis, warum Indiana Jones Schlangen hasst, wird endlich gelüftet. Gewohnt unzensiert und -geniert geben sich auch in der neunten Staffel von Robot Chicken die abgefahrenen Action-Figuren ein Stelldichein. Vor den Machern Seth Green und Matthew Senreich ist niemand aus der Entertainment-Industrie sicher.

Vorab können sich die Fans auf ein ganz besonderes Highlight freuen: Auf dem YouTube-Kanal sowie auf der Facebook-Seite von [adult swim] Deutschland gibt es ab dem 26. Februar je eine Woche vor Ausstrahlung die neuen Folgen als Vorpremiere zu sehen. Der online Livestream beginnt mit der zweiten Episode der neunten Staffel von Robot Chicken.

Link zum YouTube-Kanal von [adult swim] Deutschland: youtube.com/adultswimde
Link zur Facebook-Seite von [adult swim] Deutschland: facebook.com/adultswimDeutschland

Kontakt
Christina Keppeler
PR Kids & Entertainment Channels
Germany, Austria & Switzerland
Tel.: 089 693354-7163; christina.keppeler@turner.com

Bildanfragen:
Joanna Kawecka
Photo Producer
Central and Eastern Europe
Tel.: 089 693354-7133; joanna.kawecka@turner.com